Wissensmanagement im Unternehmen
 Wissensmanagement im Unternehmen

Use Case Workshops

Mit Use Case bezeichnet man Anwendungsfälle, die betriebliche Vorgänge darstellen.  Auf der Seite Use Cases erfahren Sie mehr dazu.

 

In den Use-Case-Workshops werden mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

  • Use Cases aus einem Katalog betrachtet, um die für Ihr Unternehmen relevanten herauszufinden und zu priorisieren
  • mit Analysen und Kreativtechniken neue für Sie relevante Use Cases erarbeitet
  • Ansätze für die Implementierung der priorisierten Use Cases erarbeitet

Eine konzeptionelle Umsetzung kann in vorhandenen oder in einem neuen Tool erfolgen. Dieses kann mittelfristig häufig auch eine Anzahl parallel existierender Tools ersetzen.

 

Übliche Dauer eines Use Case Workshops

1 Tag mit evtl. Folgeveranstaltungen

Unsere Leistungen:

  • Gemeinsame Festlegung der Workshop-Ziele
  • Lieferung eines Kataloges möglicher Use Cases als Vorbereitung für die Teilnehmer
  • Vorabfrage zu besonderen Problempunkten in Ihrem Unternehmen
  • Vorbereitung und Durchführung des Workshops in Ihrem Unternehmen oder an einem anderen Tagungsort
  • Moderation, um für Sie sinnvolle Use Cases zu identifizieren
  • Dokumentation und Nachbereitung der Ergebnisse
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Roellecke Project Consulting